Startseite
  Archiv
  Sofa Mobil
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews

Webnews



http://myblog.de/paulineo

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Warum man keine Vorteile Wackelklos gegenüber haben sollte und wie man Ameisen dressiert

Um unserer rhetorischen Fähigkeiten, sowie das Auftreten vor Publikum zu testen, hatte Sabine sich erneut ein Spielchen ausgedacht. Die Aufgabe war ganz simpel: Wir sollten zu einem uns bekannten Thema spontan eine einminütige Rede halten. Da ist natürlich Einfallsreichtum gefragt, dann man sollte pausenlos quasseln, ob das Gesagte nun Sinn ergab oder nicht.

So einfach es sich auch anhört – wenn man erstmal da vorne steht kommt einem eine Minute endlos lang vor und der Kopf ist dann plötzlich ganz leer. Besonders bei den einfallsreichen Themen! Hier einige Beispiele: „Wie ertrinkt man in einer Pfütze?“, „Ich bin blond und das ist gut so!“, „Schnittmuster für Nudelauflauf“, oder auch „Das Liebesleben der Pflastersteine“.

Während der erste Auftritt beiden meisten eher unsicher und ideenlos ausfiel, konnte die Mehrheit bei dem zweiten Versuch schon die ganze Minute ausnutzen (auch wenn man manchmal nicht wusste was man sagen sollte&hellip und dies durch Gestik zusätzlich untermalen.

Natürlich sollte auch Carlie, Sabine und Tanja die Blamage nicht erspart bleiben, deshalben suchten auch wir uns ein paar nette Themen für sie aus.

Da die Drei wesentlich mehr Erfahrung auf dem Gebiet hatten, erhöhten wir den Schwierigkeitsgrad ein wenig durch permanente Störung unsererseits! Man kann sich das in etwa so vorstellen: Die einen spielen quer durch den Raum fangen, die anderen singen lauthals „Hänschenklein“ oder versuchen durch Geplapper abzulenken. Da verzweifelt selbst die routinierte Carlie irgendwann ;-) …Obwohl man zugeben muss, dass sich alle drei wacker geschlagen haben!

5.1.08 18:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung